Exklusivreisen mit dem Bus - Schloss Schaumburg

Ostern in Schaumburg

 

Wo sich Fuchs und Hase frohe Ostern wünschen

Im Schaumburger Land bringt nicht der Hase zu Ostern die Eier, sondern der Fuchs. Und wer für das lange Osterwochenende noch keine Ausflugspläne hat, der sollte sich auch die anderen Besonderheiten dieser interessanten Region einmal genauer ansehen. Ein historisch bedeutsames Gebiet in wunderschöner Landschaft gelegen, mit vielen Sehenswürdigkeiten, und es hat noch wesentlich mehr zu bieten hat als einen Oster-Fuchs!

 

Das Schloss zu Bückeburg

Im Herzen des ehemaligen Fürstentums Schaumburg-Lippe liegt das historische Schloss Bückeburg. Es wurde Mitte des 16. Jahrhunderts erbaut, und damals wie heute kann man am Hofe fürstlich speisen. Fürst Ernst-August Alexander Christian Viktor Hubert Prinz zu Schaumburg-Lippe lädt um Ostern herum in seine große Schlossküche ein, die ein edles Restaurant beheimatet. Dort serviert man verschiedenste Gaumenfreuden im Menü, sowohl zum Frühstück als auch Mittags. Wem nach dem Mahl dann nach ein wenig Bewegung ist, der darf sich an der Ostereiersuche im Schlossgarten beteiligen oder bei einer Führung das prächtige Anwesen besser kennenlernen.

blogbeitrag_schaumburg

 

Zeitreise an den Hof des Fürsten

Zu den Höhepunkten zählen die schon erwähnte Schlossküche, die neben dem Restaurant auch authentische Einblicke in Küche, Speiseplan und Ausstattung längst vergangener Tage bietet, der große Festsaal mit seinem üppigen Barock oder die gotische Schlosskapelle mit ihren unzähligen Ornamenten. Wer sich vollends einer Zeitreise hingeben möchte, der sollte auf dem Schlossgelände Deutschlands einzige Hofreitschule besuchen. Im angehörigen Museum kann man historische Reitställe begehen, unter Anderem natürlich auch den fürstlichen Marstall. Bei den Vorführungen der Hofreitschule wird die Reitkunst vergangener Jahrhunderte wieder zum Leben erweckt.

Im Schlosspark findet sich auch die Begräbnisstätte des Fürstenhauses Schaumburg-Lippe. Es ist eines der größten Mausoleen seiner Art und beherbergt in seiner prächtigen Kuppel das größte Goldmosaik Mitteleuropas, das auf 500 Quadratmetern die Fläche der Kuppelhalle schmückt. Wer sich in seiner Fantasie des Öfteren mit Gold im Millionenwert umgibt, der sollte eine Führung durch dieses Mausoleum sehr genießen.

 

Feuerzauber in der Osternacht

Alles was dann noch zum perfekten Osterausflug fehlt ist ein stimmungsvoll spektakulärer Abschluss: Hoch über der Porta Westfalica, dem „Tor nach Westfalen“, einer großen Talöffnung, durch das sich die, die Stadt Porta Westfalica und hinein in das Norddeutsche Tiefland bietet. Die weite Sicht ist tagsüber majestätisch, in der Nacht des Ostersonntags jedoch lässt sie all die Osterfeuer der Region überblicken und zu Füßen Wilhelms lodern die großen Holzstöße und sprühen ihre goldenen Funken in den schwarzen Nachthimmel.

Luxusreisen mit dem Bus nach Stuttgart

Stuttgart – Dem Schwaben sein Paradies

Ein Blick auf Stuttgart und man weiß warum der Humanist Ulrich von Hutten die Stadt als dem „Schwaben sein Paradies“ nannte. Die Stadt ist geprägt durch die Schwäbische Alb und den Weinbau. Und die rund 1.700 Sonnenstunden tun ihr übriges. Immerhin erwartet einen fast ganzjährig ein warmes Klima von durchschnittlich 10 Grad Celsius. Da bekommt der Satz „Immer eine Reise wert“ eine ganz neue Bedeutung, oder?

 

Kultur für Geist und Seele

Aber Stuttgart bietet noch mehr Sehenswürdigkeiten. Tipp: Erleben Sie einen zauberhaften Abend im Staatstheater oder genießen Sie das Stuttgarter Ballett. Hier bieten sich Ihnen phantasievolle Momente der Extraklasse. Alternativ bieten sich Ihnen mit dem Friedrichsbau Varieté Erlebnisse der ganz besonderen Art. Tipp: Fragen Sie in Ihrem Hotel den Concierge nach seiner Empfehlung. Die Mitarbeiter haben immer einen guten Draht zu den verschiedenen Kultureinrichtungen und wissen, welche Vorstellung sich wirklich lohnt.

blogbeitrag_stuttgart

 

Stuttgart ist die Mischung aus Kultur, Genuss und Landschaft

Es ist das Zusammenspiel zwischen Kultur, Essen und Landschaft, das Stuttgart so lebenswert macht. Man nehme nur die schwäbische Küche, die über die Landesgrenzen hinaus berühmt ist. In der ganzen Stadt finden sich gemütliche Restaurants und Lokale, die die traditionellen Speisen anbieten, wie beispielsweise die berühmten „Spätzle“. Diese köstliche Mehlspeises steht wohl wie kein anderes Gericht für die schwäbische Küche. Doch es gibt noch mehr zu entdecken. Dafür muss man aber vor die Tore der Stadt. Hier warte der Schwäbische Wald, darauf erkundet zu werden. Dazu ein mehrere Quadratkilometer großer Naturpark und der Urlaub ist perfekt. Wir wünschen Ihnen gute Erholung!

 

Sightseeing im Luxusbus

Wer Stuttgart auf komfortable Weise entdecken will, kann dazu auch unseren Transportservice in Anspruch nehmen. Egal, ob im VIP Shuttle zum SI-Centrum mit Musicals, Casino und Therme oder zum bequem Sightseeing im Luxus Bus: Wir haben das passende Angebot für Sie.

Bereits die Fahrt vom Stuttgarter Flughafen in eines der zahlreichen Stadtnahen Hotels gestaltet sich in unseren VIP Busse entspannt. Ein hervorragender Auftakt für einen glamourösen und kulturell wertvollen Besuch in Stuttgart. Wir freuen uns auf Sie!

16 Sitzer Konferenz Sprinter - Innenraum

Unser neuer Luxussprinter: In Bild und Ton

Wie wir vor wenigen Wochen bereits stolz verkünden konnten hat unsere Flotte Zuwachs bekommen: Den neuen Luxussprinter. Basierend auf einem EURO 6 von Mercedes haben wir diesen Straßenkreuzer einer Überholung der besonderen Art unterzogen, sodass er nun individuell auf unsere Businesskunden zugeschnitten ist.

Neben nun 15 Vollleder-Sitzen, die durch eine Verbreiterung mehr Komfort auf langen Fahrten bieten, stehen jetzt auch zwei breite Konferenztische im Innenraum bereit. Ein großer Kühlschrank, ein Kaffee-Automat und ein verbessertes Klimasystem sorgen dafür, dass Sie unter dem neu eingebauten Panorama-Glasdach stets höchst angenehm reisen. Gleichzeitig ist der Sprinter ein mobiler Arbeitsraum. Die Sitzplätze bieten flächendeckende Stromversorgung und der Konferenzbereich ist mit allen gängigen Schnittstellen, die eine volle Büroausstattung braucht, ausgerüstet.

Damit Sie eine bessere Vorstellung davon bekommen, wie sich das Reisen in diesem Fahrzeug anfühlt, haben wir für Sie ein kurzes Video produziert. Wir nehmen Sie mit auf eine gemütliche Fahrt an einem klaren Wintertag, vor der Kulisse des schönen Möhnesee bei Soest. Trotz der kalten Jahreszeit veredelte der Sonnenschein sowohl den Ausblick, als auch den Luxussprinter selbst – genau richtig also, um unser neues Prachtstück in Szene zu setzen.

S-Klasse

Limousinenservice

 

Unser Limousinenservice bietet Luxus und Klasse

Der Limousinendienst unseres Hauses vereinigt Diskretion, Professionalität und Komfort. Wir und unsere Partner bieten Ihnen eine große Auswahl an Limousinen und Business Vans.

Wir bieten Ihnen vorwiegend die Limousinentypen:

MERCEDES BENZ „S – KLASSE“

MERCEDES BENZ „E – KLASSE“

MERCEDES BENZ „V – KLASSE“

Wir verfügen über ein europaweites Netzwerk und können so zuverlässig die passende Anzahl von Limousinen zur Verfügung stellen. Die Limousinen, die Sie sich bei uns aussuchen können, werden von geschultem Fachpersonal geführt. Unser Personal zeichnet sich vor allem durch seine Zuverlässigkeit und Flexibilität aus. So ist es gleich, ob Sie nun den Abholservice, den Transfer- oder den Geschäftsreiseservice buchen; mit uns kommen Sie sicher ans Ziel.

Unsere Limousinen verkörpern Stil und Exklusivität
Bei unserem Limousinenservice bieten wir von Mercedes-Benz die aktuelle S-Klasse Limousinen. Unsere Limousinen sind auf dem neuesten Stand der Technik, egal ob es um Kommunikation, Sound oder Navigation geht und stehen zudem für Ihre Sicherheit. Darüber hinaus füllt das stilvolle und ausdrucksstarke Design unserer Modelle aus und sorgt für einen standesgemäßen Auftritt unserer Kunden. Wir stellen mit unserem Limousinendienst eine Gesamtheit der Exklusivität dar, die den Ansprüchen all unserer Kunden gerecht wird.
Melden Sie sich bei uns und profitieren Sie von unserem exklusiven Limousinenservice.

 

S-Klasse Innenaufnahme