Klimaneutral

Als erstes Unternehmen im hochwertigen Segment klimaneutral

 

Alle gezeigten Fahrzeuge entsprechen ausschließlich der neuesten EURO 6 Motorengeneration und sind somit nachweisbar besonders effizient. Auch wenn der Bus das umweltfreundlichste Verkehrsmittel ist, so geht es nicht ganz ohne Emissionen. Aus diesem Grund entrichten wir einen freiwilligen Klimaschutzbeitrag kostenneutral für unsere Gäste. Als klimaneutrales Unternehmen fördern wir mit unserem Partner www.fokus-zukunft.com Klimaschutzprojekte, welche eine äquivalente Menge an CO ² -Emissionen kompensieren. Das Geld fließt in die Aufforstung von Baum-Plantagen in Südamerika auf einer Fläche von mehr als 21.000 Hektar, die jährlich über 127. 000 Tonnen CO ² aus der Atmosphäre speichern.

 

 

Was heißt klimapositiv?

 

Als nachhaltiges Unternehmen ist es uns ein großes Anliegen, dem Klimawandel die Stirn zu bieten. Deshalb haben wir sämtliche durch unseren Betrieb verursachten Treibhausgasemissionen kompensiert und durch zusätzliche Maßnahmen sparen wir mehr CO2 ein als wir verbrauchen, um somit zum ersten deutschen klimapostiven Unternehmen in der gehobenen und exklusiven Personenbeförderung zu werden. Somit können wir uns zu den europa- und weltweit ersten klimapositiven Personenbeförderungsunternehmen zählen!

Wir sind fest davon überzeugt, dass Nachhaltigkeit eines der wichtigsten Standbeine eines jeden international agierenden Unternehmens ist. Diese Philosophie leben wir.

 

 

Was bedeutet Treibhausgasemissionen kompensieren?

 

Treibhausgase werden an vielen Stellen einer Fahrt verursacht. Das wohl bekannteste Treibhausgas ist CO2. Daneben gibt es weitere Treibhausgase, wie z.B. Methan (CH4) und Lachgas (N2O). Der Einfachheit halber werden alle Treibhausgase so umgerechnet, dass sie dem Effekt von CO2 auf das Erdklima entsprechen. Somit schafft man einen übergreifenden und vergleichbaren Wert. Deshalb wird bei Treibhausgaskompensationen meistens von CO2-Equivalenten gesprochen. Um die verursachten Klimaemissionen auszugleichen können viele Wege gegangen werden.

Einer der Erfolgversprechendsten ist allerdings das Pflanzen von Bäumen und vor allem die Wiederaufforstung von gerodeten Gebieten. Wo diese Wiederaufforstung geschieht ist dem Klima auf der Erde egal. Der Amazonas wird demzufolge nicht umsonst die „grüne Lunge der Welt“ genannt. Grundsätzlich gilt: je schneller die gepflanzten Bäume wachsen können, desto schneller werden die Treibhausgase aus der Atmosphäre gebunden und wird der Klimawandel bekämpft.

Da in tropischen Gebieten Bäume um ein Vielfaches schneller wachsen als zum Beispiel in Deutschen Mischwäldern, macht es also aus klimatechnischer Sicht am meisten Sinn, Bäume zunächst in der Nähe des Äquators zu Pflanzen, wo sie in kürzerer Zeit mehr CO2 binden können.

 

 

Woher stammen unsere Zertifikate?

 

Das Geld fließt in die Aufforstung von neuen Flächen mit über 23 Mio. Bäumen auf mehr als 21.000 Hektar in Südamerika. Durch die Kooperation mit Fokus Zukunft unterstützt die Silvervision auch die Allianz für Entwicklung und Klima, für die sich auch Dr. Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, engagiert.

„Das Klima-Siegel, das wir der Silvervision GmbH verleihen, erfüllt international gültige und vom Umweltbundesamt anerkannte Standards für die CO ² -Kompensation“, erklärt Peter Frieß, Geschäftsführer von Fokus Zukunft.

 

 

Welches Klimaschutzprojekt unterstützt die Silvervision?



Aufforstung zum Speichern von CO2 aus der Atmosphäre.

Das Projekt umfasst insgesamt 21298 ha Land, das zuvor von Fleischrindern beweidet wurde, auf dem Forstplantagen zur Gewinnung hochwertiger, langlebiger Holzprodukte und zur Speicherung großer Mengen Kohlendioxid aus der Atmosphäre errichtet wurden.

Die Wälder basieren hauptsächlich auf Eucalyptus grandis Plantagen in 22-jährigen Rotationen, die mit Schnitt und zwei bis drei Ausdünnungsarbeiten bewirtschaftet werden, um Stämme mit hohem Durchmesser zu erhalten, die zum Sägen und Furnieren geeignet sind.
Die Praktiken sind mit dem FSC-Standard für nachhaltige Forstwirtschaft kompatibel. Gepflanzte Wälder entfernen Kohlendioxid aus der Atmosphäre und speichern es in verschiedenen Kohlenstoffpools (oberirdische und unterirdische Biomasse, Boden, Streu, Nicht-Baum-Vegetation, Totholz und geerntete Holzprodukte).

 

 

 

Warum wird ein Klimaschutzprojekt in Südamerika unterstützt?

Die Grundlogik des Systems ist, dass Investitionen in emissionsmindernde Projekte immer dort realisiert werden sollen, wo man sie am günstigsten (ökonomischsten) umsetzen kann. Daraus folgt, dass genau an diesen Orten mit einer festgelegten Menge an Geld am meisten bewirkt werden kann. Aus diesem Grund werden Klimaschutzprojekte vorrangig in Afrika, Asien, Indien und Lateinamerika durchgeführt. Dort bewirken sie zusätzlich wirtschaftlichen Aufschwung und verbessern die Voraussetzung für wichtige Partnerschaften in internationalen Klimafragen. Für CO2 Kompensationen ist es darüber hinaus unerheblich, wo diese bewirkt werden, da Treibhausgasemissionen in der Atmosphäre ein globales Problem darstellen.

 

 

Klimaschutz

 

Reisen mit dem Bus für die Umwelt das große Plus

 

Wenn man als Tourist mit dem Bus verreist leistet man einen positiven Beitrag für den Klimaschutz. Ein Reisebus stößt etwa nur ein Sechstel des Kohlendioxids aus, mit dem der Flieger die Atmosphäre belastet. Bei einem Urlaub mit dem PKW wird viermal soviel Treibhausgas in die Luft ausgestoßen und kann mit einem klimafreundlichen Bus nicht mithalten. Der Energieverbrauch liegt beim Bus mit 1,4 Liter auf 100 Personenkilometer deutlich vor dem Flieger und dem Pkw und schneidet auch noch besser als die Bahn ab.

 

 

Die Fahrt mit dem Bus wird klimaneutral

 

Die Silvervision pflanzt Bäume für den Klimaschutz klimapositives Unternehmen

Mit einem Kohlendioxyd-Ausstoß von 32 Gramm pro Personenkilometer schneidet der Reisebus in der Klimabilanz besser ab als Bahn, Flugzeug und PKW.

Mit einem Forstprojekt in Südamerika kompensiert der erste klimapositive Personenbeförderer im hochwertigen Bereich in Deutschland die Kohlendioxid-Emissionen seines Unternehmens und seiner Reisebusse ohne Mehrbelastung für seine Kunden.

Das Geld fließt in die Aufforstung von neuen Flächen mit über 23 Mio. Bäumen auf mehr als 21.000 Hektar in Südamerika.

„Das Klima-Siegel, das wir der Silvervision verleihen, erfüllt international gültige und vom Umweltbundesamt anerkannte Standards für die CO ² -Kompensation“, erklärt Peter Frieß, Geschäftsführer von Fokus Zukunft. Hierfür beteiligt sich das Unternehmen an einem – vom FSC zertifizierten – Baumpflanzprojekt in Südamerika. FSC steht für „Forest Stewardship Council“. Es ist das weltweit bekannteste Zertifizierungssystem für nachhaltigere Waldwirtschaft. Zudem ist das Projekt von der Rainforest Alliance validiert. Die Rainforest Alliance ist eine internationale gemeinnützige Umweltschutzorganisation. Sie vergibt das Siegel mit dem grünen Frosch auf Grundlage des „Rainforest Alliance Sustainable Agriculture Standard“.

IMAGEFOLDER ZUM DOWNLOAD

Unsere Fahrzeuge

12 SITZER – NEUES MODELL

TOP VIP KONFERENZ SPRINTER

Mieten Sie diesen deutschlandweit einmaligen TOP VIP Kleinbus mit 12 Sitzen und 2 Tischen für 4 Personen: Ein einzigartiger Sprinter für Ihre Langzeitluxusreise.

MEHR ERFAHREN

16 SITZER – NEUES MODELL

VIP KONFERENZ SPRINTER

Der neue exklusive VIP Kleinbus mit 16 Sitzplätzen und 2 Konferenztischen für 6 Personen, Küche, Nespresso Maschine und eigenem Bordkühlschrank.

JETZT ENTDECKEN

16 SITZER

VIP KONFERENZ SPRINTER

Unsere deutschlandweit verfügbaren schwarzen VIP Kleinbusse sind mit 16 Sitzplätzen und 1 – 2 Tischen für 4 – 6 Personen sowie eigenem Bordkühlschrank ausgestattet.

HIER ANSCHAUEN

30 SITZER

VIP TOP CLASS – 2 + 1

Diese einmalige 5***** TOP CLASS ist mit 2 + 1 bestuhlten Luxusledersesseln und 6 Sitzplätzen an einem Heckkonferenztisch ausgestattet und bietet somit allerhöchsten Komfort.

JETZT ENTDECKEN

36 SITZER

KONFERENZ TRAVEGO

Dieser VIP-Luxusbus zählt zu den gehobensten Konferenzfahrzeugen in der Luxusklasse. Reisegenuss in einem VIP-Fahrzeug mitsamt exklusivster Kücheninsel und 2 Tischen.

HIER ANSCHAUEN

36 SITZER

DFB BUSINESS TRAVEGO

Dieses letzte Mercedes Benz Mannschaftsfahrzeug beförderte die deutsche Fußballnationalmannschaft und bietet Ihnen 4 Konferenztische und einen üppigen Sitzabstand.

MEHR ERFAHREN

39 SITZER

BUSINESS COMFORT CLASS

Die Comfort Class verfügt über eine exklusive handgenähte Lederausstattung und bietet 2 Konferenztische für 8 Personen.

HIER ANSCHAUEN

44 – 49 SITZER

 BUSINESS COMFORT CLASS

Diese Businessbusse zählen mit ihrem besonderen Erscheinungsbild zu den Stars jeder Eventreise oder Messeveranstaltung.

MEHR ERFAHREN

38 – 46 SITZER

BUSINESS TOP CLASS

Dieses 5***** Luxusfahrzeug zählt zur High Class und kann auf Wunsch mit 46, 42, 38 Sitzplätzen an 2-4 Tischen ausgestattet werden.

JETZT ENTDECKEN

E – KLASSE LIMOUSINE

Die Mercedes Benz E – Klasse repräsentiert mit ihrer gehobenen Ausstattung die aktuellste Fahrzeuggeneration – wendig und komfortabel.

MEHR ERFAHREN

S – KLASSE LIMOUSINE

Mieten Sie einen VIP-Shuttle-Service mit luxuriöser Ausstattung, in einer Limousine, die wohl zu den beliebtesten im Luxussegment zählt.

JETZT ENTDECKEN

V – KLASSE VAN

Die Vis a Vis Bestuhlung und ein üppiges Raumgefühl eignen sich optimal für Ihren VIP-Shuttle oder Ihre VIP-Reise.

HIER ANSCHAUEN

WIR PLANEN IHRE REISE

Wir unterstützen Sie bei der Planung ihres Events und bieten Ihnen, angefangen von der technischen Ausstattung unserer Fahrzeuge bis hin zu der liebevoll gestalteten Reise- und Arbeitsumgebung im Inneren der Fahrzeuge, ein Komplettprogramm, das Sie überzeugen wird.
Ob VIP-Shuttle, VIP-Reise oder Bus-Charter, mit unseren Konferenz-, Business- und Luxusbussen mieten Sie jederzeit einen VIP-Bus für die geeignete Konstellation.  Informieren Sie sich hier.

PARTNERSTANDORTE

BERLIN

 

HAMBURG

 

FRANKFURT

 

DÜSSELDORF

 

MÜNCHEN

 

NÜRNBERG

 

KÖLN

 

Kontaktaufnahme

IMAGEFILM

Sie möchten sich einen ersten Eindruck der Silvervision VIP-, Konferenz- und VIP-Fahrzeuge verschaffen? Dann lassen Sie sich durch unseren Imagefilm überzeugen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

SILVERVISION GmbH
Ferdinand-Gabriel-Weg 10
59494 Soest

Infohotline
02921-9813030

info@silvervision.de

Unser Service

LUXUSAUSSTATTUNG

Unsere Konferenzbusse zeigen Klasse, nicht nur bei repräsentativen Aufgaben, sondern auch für Ihr Business.

Unsere Konferenzbusse bieten dafür u.a. die Möglichkeit ihre VGA-Präsentation auf 19 Zoll TFT-Monitoren anzuschauen.

JETZT ENTDECKEN

VIP`S

Sie suchen einen Partner für die Beförderung von Executives, VIP’s, Celebrities oder Delegationen?
Dann sind Sie bei uns richtig!

Wie stehen für vertrauensvollen Umgang mit Kundendaten, einzigartigen Service und Dienstleistungsbereitschaft.

MEHR ERFAHREN

BRANDING

Sie haben den Wunsch, Ihr individuelles Branding oder Ihr eigenes Logo auf unseren dezent silbernen oder schwarzen Fahrzeugen anzubringen?

Diesem Anliegen kommen wir natürlich gerne nach.

JETZT INFORMIEREN

WIR BEWEGEN SIE

Wir sind Ihr Partner für anspruchsvolle Personenbeförderung im Business- und Konferenzsegment.